WIDERRUFSRECHT

Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Da wir mit einem vollautomatisierten System arbeiten, werden die Bestellungen unmittelbar nach Platzierung in die Wege geleitet. Wir können daher den Versandvorgang bis zur Auslieferung leider nicht unterbrechen, eine Erstattung vor dem Erhalt der Ware ist daher nicht möglich.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (sensation-shopping.com - E-Mail: support@sensation-shopping.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf ist dann vollständig, wenn die physische Ware bei uns eingegangen ist. Die Kosten des Rückversands der Ware übernimmt der Käufer.

Widerruf bei Artikeln im Transit

Da unsere Ware aus Asien verschickt wird, kann es zu längeren Transitzeiten kommen, auf die wir keinen Einfluss haben. Sollte sich die Ware(n) bereits auf dem Weg zu Ihnen befinden, ist ein Widerruf nicht möglich. Bitte warten Sie, bis sie die Ware empfangen haben und schicken Sie die Ware an uns zurück. Natürlich können Sie uns trotzdem schon im Vorfeld über Ihren Widerruf informieren.

Um Ihnen die schnellste Rückabwicklung zu garantieren, bitten wir Sie, uns eine Versandbestätigung zukommen zu lassen.

Eine vorzeitige Rückerstattung ist bei Nicht-Erhalt der Ware frühestens 16 Wochen nach Eingang der Bestellung möglich.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags und die physische Ware bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.